Lido 8 cm

Ökopflaster

Wasserdurchlässige Beläge

Die mit dem Tropfen-Symbol gekennzeichneten Ökopflaster erfüllen alle die für versickerungsfähige Flächenbefestigungen maßgebende Bemessungsregenspende von grundsätzlich 270 l/(s-ha) bei weitem (270 l Regenwasser pro Sekunde und Hektar).

CleanTop®

Optimaler Oberflächenschutz und perfekte Pflege

Unsere Betonsteine, -pflaster und platten sind größtenteils mit einem besonderen Oberflächenschutz ausgestattet, der die Pflege erleichtert und die anhaltende Farbbrillanz unterstützt: CleanTop® ist eine speziell entwickelte Technologie der Oberflächenbehandlung, die die Natürlichkeit der Farben erhält, die Resistenz gegen Schmutz oder witterungsbedingte Verfärbungen, Moos- und Algenbefall sowie die Lebensdauer erhöht.

Ökopflaster-System mit Verschiebesicherung als Kombiformate für Reihenverbände, mit Mikrofase, Steindicke 8 cm

Die geradlinige Formensprache mit bestechender Funktionalität steht für den idealen Reihenverband. Lido-Pflastersteine. Klare Linienführung. Modern und zeitlos. Unkompliziert. Für hohen Geh- und Fahrkomfort. Perfekt für Hauszugänge und Zufahrten. Die rechteckige Formatsprache und die Mikrofase unterstreichen die elegante Reihenverlegung.

Lido 8 – Ökopflaster-System mit Verschiebesicherung als Kombiformate für Reihenverbände, mit Mikrofase, Steindicke 8 cm

schiefergrau

grau-anthrazit

mittelgrau Nr. 26

silbergrau

anthrazitgrau

hellgrau Nr. 75

juragrau

hellgrau Nr. 75 & mittelgrau Nr. 26

mittelgrau Nr. 26

silbergrau

silbergrau

silbergrau & anthrazitgrau

Lido - Ökopflaster-System
Steindicke: 8 cm

Lieferung nur lagenweise.
Eine Lage enthält: 0,960 m2

  • 5 Steine 50 x 16 cm
  • 5 Steine 40 x 16 cm
  • 5 Steine 30 x 16 cm

Eine Bestellung von einzelnen Steinen ist nicht möglich.

dunkelgrau Nr. 76, feinkugelgestrahlt

mittelgrau Nr. 26, feinkugelgestrahlt

hellgrau Nr. 75, feinkugelgestrahlt

grau-anthrazit, gemasert

mit CleanTop®

granitgrau-weiß, gemasert

mit CleanTop®

schiefergrau, changierend

juragrau, changierend

beigegrau, changierend

grau-anthrazit

silbergrau

  • Die Kombiformate sind eine bestimmte Verlegeeinheit, die aus Steinen mit einer definierten Anzahl von Formaten je Steinlage bestehen.
     
  • Die Verlegung der Pflastersteine erfolgt aus drei bis vier verschiedenen Paletten und innerhalb der Palette aus mehreren Lagen gleichzeitig, um eine harmonische Farbwirkung zu erzielen.
     
  • Das Lido-Kombi-Pflaster ist ausschliesslich diagonal abzurütteln.
     
  • Die Steine besitzen angeformte Abstandshalter für eine aufgeweitete Fuge, über die die Versickerung des Regenwassers erfolgen kann, sofern man die Fugen mit einem Splitt 1 – 3 mm verfüllt und der Oberbau wasserdurchlässig ausgeführt wird.
     
  • Ein Gutachten zur „Ermittlung der Versickerungsleistung“ für die Ermittlung der Niederschlagsgebühr liegt vor.
     
  • Der Belag ist mit einem Flächenrüttler mit der speziellen TopSlide-Rüttlerschürze abzurütteln. Die Rüttlerschürze verhindert Rüttelspuren und Schürfstellen. Vor dem Abrütteln ist die Fläche gründlich abzukehren und die Rüttlerschürze zu reinigen.
     
  • Lunker bis 5 mm Größe/Tiefe sind in der Lido-Oberfläche nicht grundsätzlich vermeidbar.
     
  • Die Verschiebesicherung gewährleistet höhere Stabilität bei starker Belastung.
     
  • Mit CleanTop®-Oberflächenschutz für eine erleichterte Pflege bei granitgrau-weiß und grau-anthrazit, gemasert.

Verlegemuster

Produktinformationen

Ausschreibungstext

Lido_OEko_Kombi_8.18.docx Download docx28 KB

Einbauhinweise

Die 10 wichtigsten Punkte bei Anlegen eines wasserdurchlässigen Belags Download pdf607 KB
Die 10 wichtigsten Punkte beim Anlegen einer Pflasterfläche unter einer Überdachung Download pdf579 KB
Einbauhinweise - Ökopflaster Download pdf568 KB
Reinigung und Pflege von Betonwerkstein- und Keramikoberflächen Download pdf142 KB

Produktdatenblatt

Produktdatenblatt - Pflastersteine 8 cm Download pdf352 KB

Wasserdurchlässigkeit nach Verlegemuster

Lido_OEko_Kombi_8er_665__666__667__668__669.pdf Download pdf140 KB