Betonfertigteilbauer/-in (m/w/d)

Wir sind einer der führenden überregionalen Hersteller von Betonprodukten sowie Designelementen für die Gestaltung von Gärten, Terrassen und Außenanlagen. Wir stehen für exzellente, innovative Produkte und Services. Entsprechend erwartet unsere Auszubildenden in der Ausbildung ein sehr breites Spektrum von spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben. 

Für das Jahr 2021 bilden wir an unserem Standort in Breisach-Niederrimsingen folgende Berufe aus: 

➢ Betonfertigteilebauer/-in (m/w/d) 

Betonfertigteilbauer/innen fertigen Beton- und Stahlbetonfertigteile wie Rohre, Wände, Platten und Treppenstufen. Dazu stellen sie Formen und Schalungen aus Holz, Kunststoff oder Metall sowie Betonmischungen aus Sand, Kies, Zement, Wasser und Betonzusätze her. Den Beton füllen sie in die vorbereiteten Schalungen und härten ihn. Ggf. bauen sie auch Verbindungsteile und zusätzliche Wärmedämmstoffe ein. 

Ausbildungsbeginn: 1. September

Ausbildungsdauer: 3 Jahre 

Berufsschule: Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Ulm (Blockunterricht)

Das ist uns wichtig:

  • Abgeschlossene Hauptschule oder Mittlere Reife
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständniss (z.B. beim Bedienen und Warten der Anlagen)
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Glätten von Oberflächen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Mischen von Roh- und Zusatzstoffen nach Rezepturen)
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist und Zuverlässigkeit

Das bieten wir: 

  • Familiär geführtes Unternehmen
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bei der Entwicklung des Arbeitsbereiches
  • gute Ausbildungsvergütung inkl. Sonderleistungen (z.B. Zuschüsse VL oder BAV und Arbeitskleidung)
  • Urlaubstagegeld und Jahressondervergütung

Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bevorzugt online an: 

karriere@birkenmeier.de 

oder per Post an:

Birkenmeier Stein + Design GmbH
z. Hd. Frau Müller
Industriestraße 1
79206 Breisach-Niederrimsingen

(Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Original-Bewerbungsunterlagen nicht zurückschicken)